"Übermittlungsfehler"-Info in Outlook trotz Übermittlung

Wo klemmt es in Outlook? AddIn gesucht? Wer kann helfen?
Antworten
Maki
Beiträge: 3
Registriert: Montag, 21. März 2011 - 21:29 Uhr
Kontaktdaten:

"Übermittlungsfehler"-Info in Outlook trotz Übermittlung

Beitrag von Maki »

Hallo zusammen,

war schon ewig nicht mehr in diesem Forum, aber jetzt brauche ich doch mal wieder Hilfestellung:

Ich benutze MS-Outlook aus MS-Office 2019 Prof., welches beim Kauf meines Laptops schon vorinstalliert war.
Seit ein paar Tagen erscheint unten links neben der Info "verbunden" immer nach dem Senden und Empfangen von Mails der Hinweis "Übermittlungsfehler" neben einem dreieckigen Warnschild mit Ausrufezeichen.

Klicke ich darauf, öffnet sich folgende Fehler-Info:

"Fehler (0x800CCC78) beim Ausführen der Aufgabe "maki@xxxxx.de - Nachrichten werden gesendet": "Die Nachricht kann nicht gesendet werden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse in den Kontoeigenschaften. Antwort des Servers: 451 4.7.1 Service unavailable - try again later"

Meine Mailadresse habe ich in der Fehlerinfo unkenntlich gemacht.

Trotz dieser Fehlermeldung sendet und empfängt Outlook scheinbar alle Mails ganz korrekt.

Wie ich vermute, ist dieser Outlook-Fehler aber für die Fehlfunktion des Programms "MyPhoneExplorer" verantwortlich, weshalb ich ihn beheben möchte, alleine schon um zu sehen, ob diese Vermutung stimmt.

Viele Grüße und danke für jede Idee schon im Voraus!
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2475
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: "Übermittlungsfehler"-Info in Outlook trotz Übermittlung

Beitrag von Heiko Schröder »

Hallo,

die genannte Fehlermeldung bezieht sich auf den Abruf der Mails von Ihrem Mailprovider.
Dies hat keinen Einfluss auf die Funktion von MyPhoneExplorer. Hier könnte die MAPI-Schnittstelle einen Fehler haben.
Daher sollten Sie hier vielleicht einmal die Office-Installation reparieren lassen.

Dazu starten Sie über die Systemsteuerung die Deinstallation von Office und wählen dort aber die Funktion ÄNDERN und dann REPARIEREN. Erst die Schnellreparatur und wenn das nicht hilft, dann die Onlinereparatur.

Oder Sie gehen über Apps, installierte Apps, Outlook und wählen dann REPARIEREN.
Gehen Sie hier aber NICHT auf „Zurücksetzen“ oder „Deinstallieren“!
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und iOS
Antworten