Referenz lässt sich nicht festlegen

Software, um Duplikate in MS Outlook zu löschen
Antworten
Musternutzer5000
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch, 21. August 2019 - 15:01 Uhr

Referenz lässt sich nicht festlegen

Beitrag von Musternutzer5000 » Mittwoch, 21. August 2019 - 15:04 Uhr

Guten Tag,

leider kann ich nach einem Scan teilweise keine Referenz bestimmen.
Es handelt sich um Mails in einem öffentlichen Ordner - Lese- und Schreibrechte sind definitiv vorhanden.
Bei einigen Mail funktioniert das Festlegen der Referenzmail, bei anderen hingegen nicht. Die vorher getroffene Priorisierung wird ebenfalls ignoriert. Wo kann der Fehler liegen?

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Referenz lässt sich nicht festlegen

Beitrag von Heiko Schröder » Donnerstag, 22. August 2019 - 16:45 Uhr

Hallo,

bei der Auswahl der Referenz sind die Lese- und Schreibrechte nicht von Bedeutung. Dies geschieht innerhalb der Software.
Melden Sie sich doch einmal bitte per E-Mail, damit ich Ihnen Informationen zukommen lassen kann, wie Sie mir das Problem verdeutlichen können. Ich kann mich auch gern per Fernwartung aufschalten.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Musternutzer5000
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch, 21. August 2019 - 15:01 Uhr

Re: Referenz lässt sich nicht festlegen

Beitrag von Musternutzer5000 » Mittwoch, 18. September 2019 - 9:10 Uhr

Unabhängig von diesem Problem habe ich ein Update von Windows 7 auf Windows 10 durchgeführt. Das Problem besteht jetzt nicht mehr. Die Festlegung der Referenz-Mail funktioniert wieder einwandfrei.

Auch wenn die Nachricht leider nicht zur Lösung des ursprünglichen Problems beiträgt, möchte ich wenigstens eine Rückmeldung hinterlassen :)

Musternutzer5000
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch, 21. August 2019 - 15:01 Uhr

Re: Referenz lässt sich nicht festlegen

Beitrag von Musternutzer5000 » Montag, 11. November 2019 - 14:47 Uhr

Das Update von Win 7 auf Win 10 hatte offenbar doch nichts damit zu tun.
Ich kann des Problem nun jedoch konkretisieren. Es handelt sich um öffentliche Ordner mit mehreren Unterordnern. Die Referenzmail lässt sich nur festlegen, wenn die Mails im gleichen Unterordner liegen. Liegen die Mails in verschiedenen Unterordnern, passiert beim Klick auf den Button einfach nichts.

Es wäre schon wenn es dafür eine Lösung gäbe.

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Referenz lässt sich nicht festlegen

Beitrag von Heiko Schröder » Donnerstag, 14. November 2019 - 13:37 Uhr

Hallo,

das Referenzelement wird innerhalb der Software MODupRemover durchgeführt und hat mit den öffentlichen Ordnern nichts zu tun.
Es wäre gut, wenn Sie mit der kostenlosen Videosoftware "Free Screen Video Recorder" (https://www.chip.de/downloads/Free-Scre ... 61088.html) ein kurzes Video von der Referenzwahl machen würden und dann per E-Mail an mich senden würden bzw. irgendwo in der Cloud ablegen und mir den Link zusenden würden.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2270
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Referenz lässt sich nicht festlegen

Beitrag von Heiko Schröder » Freitag, 22. November 2019 - 15:32 Uhr

Zur Info für die Mitlesenden:

Mit Hilfe des gesendeten Videos konnte die Problematik erkannt werden.

Es wurde die vorherige Prioritätsauswahl der Ordner genutzt, die jedoch fest verankert ist. Das heißt, werden in den priorisierten Ordnern Duplikate gefunden, dann wird die Referenzauswahl nicht ausgeführt, da die Prioritätsliste ausschlaggebend ist.

Da auch hier im Nachhinein eine Änderung der Referenz möglich sein sollte, wurde heute die Version 4.21 veröffentlicht, die über das integrierte Software Online Update heruntergeladen werden kann.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Antworten