IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Wo klemmt es in Outlook? AddIn gesucht? Wer kann helfen?
Antworten
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2341
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Beitrag von Heiko Schröder » Dienstag, 13. August 2019 - 13:04 Uhr

Der Stammordnerpfad legt fest, in welchem Ordner ihr Mailprovider die Ordner verzweigt.
z.B. ist der Stammordnerpfad falsch hinterlegt, wenn neben den eigentlichen Ordnern POSTEINGANG, ENTWÜRFE, GESENDETE ELEMENTE auch noch die englischsprachigen Ordner INBOX, DRAFTS oder SENT ITEMS angezeigt werden. Dies ist der Hinweis, dass der falsche Stammordnerpfad hinterlegt ist.

Das Problem:
Bis Outlook 2016 war es möglich, in den Einstellungen der Mailkonten bei IMAP-Konten diesen Stammordnerpfad separat festzulegen.
Ab Outlook 2019 wird eine neue, vereinfachte Oberfläche angeboten, bei der diese und weitere Einstellungsmöglichkeiten fehlen.
Es sieht so aus, als ob eine Änderung gar nicht mehr möglich wäre.

Doch, das ist es, jedoch über einen anderen Weg.

Die Lösung führt über die Senden & Empfangen-Gruppen:
  • Um diese aufzurufen drücken Sie in Outlook die Tastenkombination STRG + ALT + S oder
    Sie rufen das Menü SENDEN/EMPFANGEN - SENDEN-EMPFANGEN_GRUPPEN - SENDEN-EMPFANGEN_GRUPPEN DEFINIEREN.
  • Standardmäßig ist bei den meisten dort nur die Gruppe ALLE KONTEN hinterlegt.
    Bild
  • Sollten mehrere Gruppen hinterlegt sein, wählen Sie die Gruppe aus, in der sich das IMAP-Konto befindet.
  • Klicken Sie dann auf BEARBEITEN.
  • Wählen Sie auf der linken Seite das IMAP-Konto aus und
  • klicken Sie dann auf die Schaltfläche KONTOEIGENSCHAFTEN.
    Bild
  • Wechseln Sie in das Register ERWEITERT.
  • Im Feld STAMMORDNERPFAD können Sie den benötigten Pfad eingeben.
Nach der Übernahme der Änderung wird Outlook beginnen, die Ordner neu einzulesen und die entsprechenden E-Mails erneut herunterzuladen.

Es folgt eine Liste der Mailprovider, die einen speziellen Stammordnerpfad benötigen:
  • T-Online = INBOX
  • Mittwald = INBOX
Wer weitere Anbieter mit einem speziellen Stammordnerpfad kennt, kann diesen gern als Antwort bekannt geben. Ich würde die Liste dann hier oben erweitern.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

OutDesaster
Beiträge: 3
Registriert: Montag, 15. Juni 2020 - 17:00 Uhr

Re: IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Beitrag von OutDesaster » Montag, 15. Juni 2020 - 17:09 Uhr

Hallo Heiko,

ich wollte mich erst einmal für Deine Info zum Thema Stammordnerpfad in Outlook einstellen bedanken. Es funktioniert mit INBOX, habe wieder Empfang.

ABER leider:
Sind meiner gesamten Ordner komplett durcheinander (kein Problem), allerdings fehlen Ordner (und das ist ein Problem).

Wie kann ich den vorhergehenden Zustand wieder herstellen? Danke vorab für einen Tipp...

LG Robert

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2341
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Beitrag von Heiko Schröder » Dienstag, 16. Juni 2020 - 15:31 Uhr

Hallo Robert,

Zurücksetzen kannst Du es, wenn Du den Stammordnerpfad wieder löschst. Dann solltest Du Deine anderen Ordner auch wieder sehen.

Wenn Du den Stammordnerpfad wieder auf INBOX setzen willst, solltest Du vorher die Ordner in einen Unterordner von POSTEINGANG verschieben.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

OutDesaster
Beiträge: 3
Registriert: Montag, 15. Juni 2020 - 17:00 Uhr

Re: IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Beitrag von OutDesaster » Mittwoch, 17. Juni 2020 - 11:13 Uhr

OK, danke, ich werde es probieren...

OutDesaster
Beiträge: 3
Registriert: Montag, 15. Juni 2020 - 17:00 Uhr

Re: IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Beitrag von OutDesaster » Donnerstag, 18. Juni 2020 - 11:50 Uhr

Sorry, einfach INBOX wieder löschen, das hat leider nicht funktioniert. Die Ordner-Struktur ist durcheinander, das ist kein Problem, aber u.a. fehlt ein Ordner der mir sehr wichtig war. Bei diesem Ordner stand immer dahinter = (nur auf diesem Computer). Der Inhalt wurde also auch nicht mit GMX synchronisiert. Wo kann ich den Inhalt eines solchen Ordners auf meinem PC finden (habe davon noch mehrere in meinem Outlook 365)? Kann ich diesen Ordner manuell wieder herstellen? Würde mich freuen. Danke für einen Tipp...

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2341
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: IMAP Stammordnerpfad in Outlook 2019 einstellen

Beitrag von Heiko Schröder » Dienstag, 23. Juni 2020 - 9:47 Uhr

Hallo,

normalerweise sollte sich dieser Ordner auch beim Mailprovider befunden haben, so dass nach dem Zurücksetzen des Stammordnerpfads dieser Ordner auch wieder heruntergeladen werden sollte.

Wenn Du eine Datensicherung mit MOBackup gemacht hast, kannst Du den Stand von vorher wiederherstellen.
Wenn nicht, dann kann dieser Ordner nicht wiederhergestellt werden.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Antworten