Duplikate werden nicht gefunden

Software, um Duplikate in MS Outlook zu löschen
Antworten
derde
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch, 30. Januar 2019 - 16:45 Uhr

Duplikate werden nicht gefunden

Beitrag von derde » Mittwoch, 30. Januar 2019 - 17:19 Uhr

Hallo zusammen,

wir benutzen die Version V4.15 (32bit) mit verschiedenen Outlook-Versionen (2016/2019), welche an einen Exchange 2016 (CU11) angeschlossen sind. Wir mussten den Exchange-Server neu aufsetzen und in diesem Zusammenhang die Daten per PST zurückspielen. Dabei ergaben sich divers Duplikate, die wir jetzt versuchen mit dem MODupRemover wieder zu entfernen. Leider findet er keine Duplikate mehr, obschon definitiv welche vorhanden sind. Da keine Fehler ausgegeben wird, aber ich keinen Schimmer, wie ich dieses Problem am besten angehen kann. Können Sie/ihr mir helfen?

Beste Grüße
derde

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2205
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Duplikate werden nicht gefunden

Beitrag von Heiko Schröder » Freitag, 01. Februar 2019 - 11:20 Uhr

Hallo,

Duplikate sind nur dann standardmäßig Duplikate, wenn diese weltweit eindeutige Internet Message ID einer Mail übereinstimmt.
Ich vermute daher in Ihrem Fall, dass es sich visuell für Sie um Duplikate handelt, es aber in Wirklichkeit keine Duplikate sind.
Dies können Sie überprüfe, indem Sie die Mails in Outlook öffnen und dann das Menü DATEI - INFORMATIONEN - EIGENSCHAFTEN aufrufen.
Suchen Sie dann in den Internetkopfzeilen nach dem Eintrag Message-ID. Wenn Sie diese Werte in einem Texteditor untereinander auflisten, werden Sie die Unterschiede sehen können.

Sie können aber in den Einstellungen der Software MODupRemover die Kriterien für ein Duplikate festlegen. Hier müssten Sie die Internet Message ID entfernen und andere Merkmale aktivieren.

Aber Vorsicht: hierbei handelt es sich dann definitiv nicht um ein 100%iges Duplikat!
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

Antworten