Wechsel Live Mail zu Windows Mail

Fragen und Antworten rund um die Mail-Programme Windows Mail und Windows Live Mail
Antworten
Brigitte
Beiträge: 4
Registriert: Freitag, 01. Juli 2016 - 14:04 Uhr

Wechsel Live Mail zu Windows Mail

Beitrag von Brigitte » Freitag, 01. Juli 2016 - 14:09 Uhr

Hallo,

kann ich mit der Software auch alle Mails und alle Daten von Windows Live Mail zur Windows Mail App sichern?

Habe eine Mail von Outlook bekommen, dass die Mails sonst nur noch über Internet abrufbar wären.

Möchte aber nicht meine Daten verlieren und auch nur ein Mailprogramm für alle Adressen benutzen.

MFG Brigitte

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2247
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechsel Live Mail zu Windows Mail

Beitrag von Heiko Schröder » Montag, 04. Juli 2016 - 16:58 Uhr

Hallo,

nein, mit WMBackup können Sie die Mails von Windows Live Mail NICHT in die Windows Mail App übertragen.
Die Windows Mail App benutzt ein komplett anderes Datenbankformat und ist auf den ersten Blick nicht kompatibel zu Windows Live Mail.
Brigitte hat geschrieben:Habe eine Mail von Outlook bekommen, dass die Mails sonst nur noch über Internet abrufbar wären.
Microsoft hat Ihnen eine Mail zukommen lassen, das Windows Live Mail eingestellt wird? Könnten Sie mir diese Mail einmal weiterleiten?
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Brigitte
Beiträge: 4
Registriert: Freitag, 01. Juli 2016 - 14:04 Uhr

Re: Wechsel Live Mail zu Windows Mail

Beitrag von Brigitte » Freitag, 05. August 2016 - 22:06 Uhr

Hier ist eine der Mails:

Outlook


Erinnerung: Benutzer der Anwendung Windows Live Mail 2012 aufgepasst: Maßnahme erforderlich



Sehr geehrte(r) Benutzer(in),

zu Beginn des Jahres haben wir das neue Outlo‍ok‍.‍com mit Vorteilen hinsichtlich der Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit eingeführt.


Sie verwenden für die Verbindung mit Ihrem Outlo‍ok‍.‍com-Konto derzeit offenbar die Anwendung Windows Live Mail 2012. Die Anwendung Windows Live Mail 2012 unterstützt jedoch nicht die vom neuen Outlo‍ok‍.‍com genutzten Synchronisierungstechnologien. Mit Beginn der Konto-Upgrades gegen Ende Juni lassen sich über Ihr Outlo‍ok‍.‍com-Konto in der Anwendung Windows Live Mail 2012 keine E-Mails mehr senden oder empfangen. Sie können jedoch jederzeit über einen beliebigen Webbrowser auf Ihr Outlo‍ok‍.‍com-Konto zugreifen, und Ihnen stehen weiterhin all Ihre derzeit in der Anwendung Windows Live Mail 2012 gespeicherten Daten zur Verfügung.


Wenn Sie derzeit die Anwendung Windows Live Mail 2012 nutzen, empfehlen wir Ihnen den Wechsel zur Mail-App in Windows. Die Mail-App ist in Windows 8.1 und Windows 10 integriert. Sie müssen nur die App starten und Ihr Outlo‍ok‍.‍com-Konto hinzufügen – schon kann es losgehen.


Wenn Sie Windows 7 verwenden, können Sie das Upgrade auf eine neuere Version von Windows ausführen, um anschließend die Mail-App zu nutzen. Wenn Sie sich gegen das Upgrade entscheiden, können Sie über einen Webbrowser auf Ihr Konto zugreifen oder mit einem kostenlosen Jahresabonnement von Off‍ice 3‍6‍5 Personal und Outlook 2016 eine Verbindung mit Ihrem Konto herstellen.* Outlook 2016 lässt sich unter Windows 7, Windows 8/8.1 und Windows 10 nutzen.


Entscheiden Sie sich vor dem 30. Juni 2016 für eine dieser Maßnahmen. Ab diesem Datum beginnen wir mit dem Upgrade der Konten, die derzeit die Anwendung Windows Live Mail 2012 verwenden.


Uns ist bewusst, dass solche Änderungen mitunter Schwierigkeiten mit sich bringen. Daher möchten wir uns für die Ihnen möglicherweise entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wenn Sie weitere Fragen haben, finden Sie in diesem Hilfeartikel Antworten auf häufig gestellte Fragen. Sie können sich auch jederzeit an den Microsoft-Support wenden.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Outlo‍ok‍.‍com-Team

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2247
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechsel Live Mail zu Windows Mail

Beitrag von Heiko Schröder » Samstag, 06. August 2016 - 13:58 Uhr

Dies betrifft nicht alle Nutzer!!!

https://support.office.com/de-de/articl ... E&fromAR=1
Wer muss Maßnahmen ergreifen?

Jeder Benutzer, der derzeit Windows Live Mail 2012 zum Herstellen einer Verbindung mit einem E-Mail-Konto verwendet, das auf "@outlook.com", "@hotmail.com", "@live.com" oder "@msn.com" von Outlook.com endet, muss zu einer alternativen E-Mail-Anwendung wechseln oder über einen Webbrowser auf E-Mails zugreifen. Benutzer, die Windows Live Mail 2012 zum Herstellen einer Verbindung mit anderen E-Mail-Diensten als Outlook.com verwenden, einschließlich Gmail, Yahoo Mail oder andere Dienste, die POP3- oder IMAP-Protokolle verwenden, müssen keine Maßnahmen ergreifen. Outlook.com-Benutzer, die Windows Live Mail 2012 nicht verwenden, müssen ebenfalls keine Maßnahmen ergreifen.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Antworten