Nutzerdatenbank löschen

Melden Sie ein Problem oder suchen Sie nach einer Lösung.

Antworten
udowh
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch, 08. Februar 2012 - 12:42 Uhr

Nutzerdatenbank löschen

Beitrag von udowh »

Ich habe 3 Nutzerdatenbanken, von denen 2 beabsichtigt waren und auch genutzt werden. Eine dritte Datenbank mit dem Namen "Udo (1) [Dropbox]" ist wohl bei einem fehlerhaften Versuch entstanden, eine neue Datenbank mit diesem bereits vergebenen Namen anzulegen. Wie kann ich diese "Leiche" entsorgen? Unter den Einstellungen Lokale Datenbanken habe ich diese dritte Datenbank bereits gelöscht. Bei dem Auswahlmenü der vorhandenen Nutzerdatenbanken (nach dem Öffnen von 1PW) taucht diese dritte Datenbank aber noch immer auf. Wie bekomme ich die da weg? Vielen Dank für Eure Lösungshinweise.
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2475
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Nutzerdatenbank löschen

Beitrag von Heiko Schröder »

Hallo,

dazu müssten Sie sich über den Browser in der Dropbox anmelden und die Datei aus dem Ordner Apps\1PW\ löschen.
Dann wir diese auch nicht mehr zur Auswahl in 1PW angezeigt.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und iOS
udowh
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch, 08. Februar 2012 - 12:42 Uhr

Re: Nutzerdatenbank löschen

Beitrag von udowh »

Hat (selbstverständlich) geklappt. Vielen Dank.
Antworten