Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einsehen?

Fragen und Antworten rund um die Mail-Programme Windows Mail und Windows Live Mail
Antworten
yamyam
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 08. April 2024 - 13:05 Uhr

Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einsehen?

Beitrag von yamyam »

Bei meiner Problembeschreibung und Fragestellung in einem anderen Forum (Link - ihr könnt da ja auch gerne schon mal reinschauen und diverse Lösungsansätze und Ideen durchlesen) wurde ich dort von einem hilfreichen Mitbürger an Euch liebe Menschen hier verwiesen, weil hier angeblich die absoluten Windows Live Mail "Pro's" anwesend sind :P :D

Aus diesem Grund und weil ich hoffe das sich hier jemand verdammt gut mit WLM auskennt oder sogar schon mal das selbe Problem hatte oder hat, würde ich mein Anliegen auch hier gerne nochmal stellen und wiederholen:

Hallo zusammen und danke an alle die versuchen zu helfen oder sogar eine Lösung aufzeigen können. 👍
Sollte dies das falsche Unterforum sein, dann bitte in das korrekte verschieben, danke!
Und sorry das ich so ausführlich erkläre und erläutere, aber das hilft Euch mir zu helfen und zu verstehen was genau das Problem ist.


Vorwort:
Auf einem meiner älteren PC's auf denen noch Windows 7 lief (bitte keine Diskussion über das Alter und Unsinn/Sinn einer noch aktiven Win7-Installation bitte, darum geht es hier nicht, danke) und Windows Live Mail für eMails benutzt wurde, hat vor kurzem einen "Totalschaden", da das Mainboard nach 12 Jahren den Geist aufgegeben hat. Ausser dem Mainboard ist sonst nichts kaputt, die alten HDD's und SSD's laufen noch.

Nun habe ich mir einen komplett neuen modernen High-End Windows 11 PC zusammengebaut den ich aktuell aufsetze und alle Daten vom alten Win7 PC (bzw. dessen SSD's) auf den Win11 PC rüberhole. Da ich schon viele Jahre von den Microsoft internen Mailprogrammen wie Windows Live Mail oder der in Win 11 intergrierten Mail-App weg wollte/will und sowieso standargemäß Firefox als Browser nutze, habe ich auf dem neuen Win 11 PC also endlich mal Mozilla Firebird installiert, das ich zukünftig für meinen eMail-Verkehr nutzen möchte.

Vorgehensweise:
Es scheint zwar die eine oder andere inoffizielle Importmöglichkeit von .eml Dateien von WLM nach Firebird zu geben, aber da ich in 12 Jahren sehr viele tausende Mails in dutzenden Mailordner angesammelt und archiviert habe, werde ich diese alle MANUELL übertragen und dabei auch mal "aufräumen" und aussotieren. Sprich: Ich werde jede einzelne email-adresse und jeden einzelnen email-"archivordner" manuell in Firebird anlegen und dann die .-eml Datein per Drag&Drop in den entsprechenden Ordner in Firebird kopieren/ziehen. Ja, sehr zeitaufwendig, aber dann weiss ich als Perfektionist wenigstens das alles korrekt übertragen wurde und kann dabei noch alten nicht mehr benötigten Balast loswerden.

Problembeschreibung:
Windows Live Mail speichert die .eml Dateien (wie in meinem Fall) unter G:\Users\yamyam\AppData\Local\Microsoft\Windows Live Mail wobei G: die alte Windows 7 Boot-SSD ist. Somit habe ich natürlich noch Zugriff auf alle eMail als .eml Dateien und kann dies manuell in Firebird "importieren". In diesem Ordner legt WML für jede eMail-Adresse einen eigenen Ordner an sowie unter G:\Users\yamyam\AppData\Local\Microsoft\Windows Live Mail\Storage Folders alle Ordner in denen ich z.B. tausende eMails archiviert habe.

Im folgenden zwei Screenshots zur Veranschaulichung:

Screenshot 1 von G:\Users\yamyam\AppData\Local\Microsoft\Windows Live Mail
Anmerkung: Wie Ihr sehen könnt, werden viele Ordner nicht vollständig sondern "abgehakt" bzw. "codiert" angezeigt.
Bild


Screenshot 2 von G:\Users\yamyam\AppData\Local\Microsoft\Windows Live Mail\Storage Folders
Anmerkung: In diesem Ordner habe ich sehr viele eMails in unzähligen Ordnern archiviert, viele davon fangen gleich an, wie z.B.:
SHOPPING - Amazon
SHOPPING - Otto
SHOPPING - ebay-kleinanzeigen
usw...
Wie Ihr sehen könnt, werden viele Ordner nicht vollständig sondern "abgehakt" bzw. "codiert" angezeigt. Ich sehe in diesem Beispiel also zwar das es sich bei den Ordnern um Ordner handelt in denen ich Shopping-eMails archiviert habe, aber da die Ordner nicht vollständig angezeigt werden, kann ich nicht sehen um was es genau geht!
Bild


Und jetzt die eigentliche Frage bei der ich Hilfe benötige:
Da ich auf dem neuen Win11 PC (mit der angeklemmten alten Win 7 System-SSD wo Windows Live Mail installiert war) Windows Live Mail natürlich nicht mehr starten kann und auch keine Lust habe auf Win11 nochmal WLM zu installieren, wenn das überhaubt gehen würde, kann ich natürlich auch in Windows Live Mail nicht mehr nach den vollständigen Ordnernamen suchen. Meine Frage lautet also:

Wie und wo kann ich die oben in den Screenshots angezeigten und rot gekennzeichneten vollständigen Ordnernamen finden?!

Beispiel aus dem letzten Screenshot ganz unten:
Da gibt es einen Ordner der heisst "SHOPPING - e0d" - das könnte also z.B. "SHOPPING - Amazon" sein oder auch "SHOPPING - Mindfactory" oder was auch immer sein. Irgendwo muss WLM doch eine Art "Ordnerliste" gespeichert haben um im Programm ansich den vollständigen Ordnernamen anzeigen zu können. Wer kann hier helfen?

Ich habe seit Tagen das Netz durchsucht, aber leider nichts dazu gefunden. Ihr seid nun meine letzte Hoffnung und da ich hier schon viele gute und kompetente Antworten auf andere Probleme gelesen habe, dachte ich euch einfach mal zu fragen 😊

Danke an alle die helfen wollen, können oder mir sogar genau beschreiben und erklären können, wie ich an die vollständigen Ordnernamen komme, damit ich auch weiss welche eMails bzw. zu welchem Topic passende eMails in den jeweiligen Ordnern gespeichert sind. DANKE!!! 🥰
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2475
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einseh

Beitrag von Heiko Schröder »

Hallo,
Wie und wo kann ich die oben in den Screenshots angezeigten und rot gekennzeichneten vollständigen Ordnernamen finden?!
die ausführlichen Ordnernamen sind in der Windows Live Mail Datenbank "Mail.MSMessageStore" gespeichert.
Diese kann nur von Windows Live Mail gelesen werden. Und von meiner Software WMBackup, wenn Windows Live Mail installiert ist. In Ihrem Fall ist das nicht möglich.

Mein Tipp:
Gehen Sie in einen Ordner und öffnen Sie eine Mail per Doppelklick. Dann können Sie den Absender sehen und somit den Ordnernamen zumindest bei "SHOPPING - " zuordnen.

Einen anderen Tipp kann ich Ihnen nicht geben.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und iOS
yamyam
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 08. April 2024 - 13:05 Uhr

Re: Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einseh

Beitrag von yamyam »

Heiko Schröder hat geschrieben: Montag, 08. April 2024 - 13:50 Uhr Hallo,
Hallo WLM-Großmeister! :mrgreen:
Heiko Schröder hat geschrieben: Montag, 08. April 2024 - 13:50 Uhr die ausführlichen Ordnernamen sind in der Windows Live Mail Datenbank "Mail.MSMessageStore" gespeichert.
Diese kann nur von Windows Live Mail gelesen werden. Und von meiner Software WMBackup, wenn Windows Live Mail installiert ist. In Ihrem Fall ist das nicht möglich.
Die Mail.MSMessageStore hatte ich auch schon als "Datenbank" in Verdacht und schon mal versucht mit den verschiedensten Editoren zu öffnen, aber zum einen ist die riesig und zum anderen müsste man stundenlang suchen um aus dem bischen Klartext der da drin steht was zu finden was verwertbar wäre. Zu blöd das es keine Möglichkeit gibt auf die DB zuzugreifen ohne das WLM installiert ist.

Aber wenn ich schon den Großmeister persönlich "am Rohr" habe:
Wissen Sie zufällig wieso MS das damals so bescheuert gemacht hat mit den Mailordnern? Hatte das einen plausiblen Grund?

Heiko Schröder hat geschrieben: Montag, 08. April 2024 - 13:50 Uhr Mein Tipp:
Gehen Sie in einen Ordner und öffnen Sie eine Mail per Doppelklick. Dann können Sie den Absender sehen und somit den Ordnernamen zumindest bei "SHOPPING - " zuordnen.

Einen anderen Tipp kann ich Ihnen nicht geben.
Ja danke, das wäre meine absolute Verzweiflungslösung, wenn alles andere nichts hilft. Aber es gibt hunderte Ordner und so einfach wie bei den SHOPPING Ordnern ist es bei anderen nicht, wäre dann ja auch zu einfach :lol: Aber wird mir wohl nichts übrig bleiben?!

Die einzige Idee die ich jetzt noch hätte:
Einfach mal von der alten Win7-System-SDD auf dem neuen PC booten? Dann müsste ich ja mit viel Glück WLM nochmal starten können und dann die ganzen Ordner Screenhoten, dann weiss ich wenigstens wieder wie die alle genau benannt waren. Habe die alte System SSD mal gesichert und überlege gerade ob ich es mal versuchen sollte. Im anderen Forum meinte ein netter User:
ich weiß nicht woraus dein neues System besteht, aber wegen fehlender Treiber and anderen Bios Optionen wird es wohl einiges an Fehlermeldungen geben und du mußt vermutlich aus UEFI raus und auf CSM im Bios wechseln, oder war das schon eine UEFI/GPT Installation von Windows 7? vermutlich nicht

probier es aus, wenn du mit Problemen zugeschüttest wirst, dann starte Windows 7 im abgesicherten Modus, das mildert vieles ab
Aber was wäre die Alternative? Könnte man WLM auf Win11 Home heute noch installieren und dann die alten Ordner in die neue Installation kopieren? Würde das klappen?

Vielen Dank für die Tipps, Zeit und Hilfe! :!:
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2475
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einseh

Beitrag von Heiko Schröder »

Wissen Sie zufällig wieso MS das damals so bescheuert gemacht hat mit den Mailordnern? Hatte das einen plausiblen Grund?
Nein, ich war bei der Entwicklung der Software nicht zugegen und ich bin auch nicht mit Microsoft so dicke, dass die mir das sagen würden :lol:
Den Grund kann ich mir auch nicht erklären, außer dass es vielleicht mit der Maximallänge von Ordner/Dateinamen zusammenhängt. https://verwaltung.uni-koeln.de/stabsst ... x_ger.html
Aber was wäre die Alternative? Könnte man WLM auf Win11 Home heute noch installieren und dann die alten Ordner in die neue Installation kopieren? Würde das klappen?
Das wäre die Lösung, aber Windows Live Mail gibt es nicht mehr als Download. Computerbild war die letzte Anlaufstelle. Aber ich glaube, vor zwei Jahren, haben sie auch diesen Download aus dem Programm genommen.
Vielleicht hilft dieses Tool weiter? https://www.dataforensics.org/windows-l ... forensics/ [Ohne Gewähr]
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und iOS
yamyam
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 08. April 2024 - 13:05 Uhr

Re: Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einseh

Beitrag von yamyam »

Heiko Schröder hat geschrieben: Dienstag, 09. April 2024 - 9:05 Uhr
Aber was wäre die Alternative? Könnte man WLM auf Win11 Home heute noch installieren und dann die alten Ordner in die neue Installation kopieren? Würde das klappen?
Das wäre die Lösung, aber Windows Live Mail gibt es nicht mehr als Download. Computerbild war die letzte Anlaufstelle. Aber ich glaube, vor zwei Jahren, haben sie auch diesen Download aus dem Programm genommen.
Vielleicht hilft dieses Tool weiter? https://www.dataforensics.org/windows-l ... forensics/ [Ohne Gewähr]
OK, schade, dachte ich mir schon. Danke für den Tipp mit dem Forensic Tool. Habe es gerade runtergeladen und werde es mal testen und mich dann wieder melden.

https://www.youtube.com/watch?v=Q9GfIufRnFc
yamyam
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 08. April 2024 - 13:05 Uhr

Re: Windows Live Mail (Win7) - Wie & wo kann man die vollständigen Ordnernamen der lokal gespeicherten Mailordner einseh

Beitrag von yamyam »

Sehr geehrter Herr Schröder,

auch bei Ihnen nochmals vielen Dank für Ihre Zeit und die Hilfestellungen, fühlen Sie sich mal virtuell gedrückt oder gehändeschüttelt :D
Je nachdem was Ihnen lieber ist :mrgreen:

Damit ich nicht alles doppelt posten und die Bilder überall hochladen muss, erlaube ich mir einmalig mit der Bitte um Vergebung und Verzeihung, die Ergebnisse und die "Lösung" als Links aus dem anderen beteiligten Forum zu posten, ich hoffe das geht in Ordnung und hilft vielleicht auch anderen:

Ergebnis: SysTools Windows Live Mail Converter
https://www.drwindows.de/xf/threads/win ... st-2062678

DIE "LÖSUNG": 💡
https://www.drwindows.de/xf/threads/win ... st-2062679

Liebe Grüße und DANKE!
Antworten