Wie öffnet man auf DVD gebrannte Outlook Express Ordner?

DBX-Reader und E-Mail-Export für Outlook Express
Gesperrt
Missphy
Beiträge: 1
Registriert: Freitag, 27. Januar 2006 - 22:09 Uhr

Wie öffnet man auf DVD gebrannte Outlook Express Ordner?

Beitrag von Missphy » Freitag, 27. Januar 2006 - 22:48 Uhr

Ich habe eine Sicherheitskopie meines Outlook Express auf DVD gebrannt ohne vorher einen unzipper benutz zu haben. Wie kann ich jetzt auf den Inahlt der Dateien zugreifen, insebesondere die Kontaktliste?

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2171
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wie öffnet man auf DVD gebrannte Outlook Express Ordner?

Beitrag von Heiko Schröder » Samstag, 28. Januar 2006 - 8:28 Uhr

Ich habe eine Sicherheitskopie meines Outlook Express auf DVD gebrannt ohne vorher einen unzipper benutz zu haben.
Die bedeutet, Sie haben die Dateien von Hand in eine ZIP-Datei zusammengeführt?
Wie kann ich jetzt auf den Inahlt der Dateien zugreifen, insebesondere die Kontaktliste?
Wenn es sich um OEBackupdateien handelt, können Sie die Mails in OEMaster einsehen. Ist es eine eigene Backupdatei, müssen Sie die dbx-Dateien entpacken und dann in OEMaster öffnen.

Die Kontakteliste (also die WAB-Datei) zeigen Sie an, indem Sie diese entpacken und dann per Doppelklick öffnen. WAB-Daeien sind immer mit dem Adressbuch-Programm verknüpft.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

Gesperrt