Windows 10 Installationswarnung für Apps verhindern

Software, um Daten und Einstellungen von Microsoft Outlook zu sichern
Antworten
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Windows 10 Installationswarnung für Apps verhindern

Beitrag von Heiko Schröder » Montag, 21. Januar 2019 - 15:57 Uhr

Sie möchten MOBackup einfach nur starten, aber Windows 10 blendet die Installationswarnung für Apps, die nicht aus dem Windows Store stammen, ein?

Sie können diese Warnung deaktivieren.
  • Klicken Sie auf das START (Windows) Symbol.
  • Wählen Sie dann Bild für die EINSTELLUNGEN. Es öffnen sich die "Windows Einstellungen".
  • Wählen Sie dann den Bereich APPS.
  • In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie rechts aus dem Bereich INSTALLATIONSQUELLEN das Auswahlfeld den Eintrag „Apps aus beliebigen Quellen zulassen“.
    Bild
Nun kann MOBackup wieder normal gestartet werden.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS

Antworten