Backupprotokoll per Mail

Software, um Daten und Einstellungen von Microsoft Outlook zu sichern
Antworten
ulisbs
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 16. Februar 2021 - 5:41 Uhr

Backupprotokoll per Mail

Beitrag von ulisbs »

Hallo, ich habe die Software gerade gekauft und alles, mit einer Ausnahme, sieht gut aus.
Trotz einer gültigen Mailadresse in den Einstellungen, erhalte ich nach der Sicherung keinen Protokoll per Mail.
Was kann das Problem sein?

Vielen Dank!
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2272
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von Heiko Schröder »

Hallo,

1.) achten Sie darauf, dass die Mail erst verschickt wird, sobald das Outlook auf dem Rechner geöffnet wird, das gesichert wurde.

2.) achten Sie darauf, dass in den Einstellungen unterhalb der Mailadress-Angabe NICHT die Option "aber nur versenden, wenn ein Fehler auftritt" aktiviert ist.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS
ulisbs
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 16. Februar 2021 - 5:41 Uhr

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von ulisbs »

Vielen Dank! Beide Punkte habe ich berücksichtigt, erhalte jedoch keine Mail.
Erfolgt die Mailzusendung nur wenn das Backup automatisiert gestartet wurde oder auch in einem personell angestoßenen Lauf?
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2272
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von Heiko Schröder »

Die Mail erhalten Sie nur bei einem automatisierten Backup, ansonsten sehen Sie ja den Report direkt im Anschluss an die Datensicherung.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS
ulisbs
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 16. Februar 2021 - 5:41 Uhr

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von ulisbs »

Ahhhh, OK. Das war für mich nicht so zu verstehen, deshalb hatte ich gefragt. Bei Acronis bekomme ich die Mail in jedem Fall.
Da bin ich mal auf heute Abend gespannt, wenn die Sicherung das erste Mal automatisiert läuft.

Herzlichen Dank für die Klarstellung!
ulisbs
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 16. Februar 2021 - 5:41 Uhr

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von ulisbs »

Funktioniert fast wie erwartet, außer, dass das Backup planmäßig gestern Abend lief, PC herunter fuhr und heute morgen, kurz nach dem Einschalten und erfreutem lesen des Protokolls, mein PC von einem erneuten automatisierten Backup erneut herunter gefahren wurde.
Dieses Backup ist in der Aufgabenplanung nicht als eigenes Backup aufgelistet, jedoch der Job von gestern Abend hat es als letztes Ausführungsdatum protokolliert.
Kann ein Job der 21 Uhr ausgeführt werden soll und erfolgreich ausgeführt wird, am nächsten Morgen, nach dem Einschalten noch mal wiederholt werden?
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2272
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von Heiko Schröder »

Hallo,

normalerweise führt Windows einen Job erneut durch, wenn die entsprechende Option im Aufgabenplaner gesetzt ist und zum gesetzten Zeitpunkt nicht ausgeführt werden konnte, wenn z.B. der Rechner nicht eingeschalten war.

Hier müssten Sie in der Aufgabenplanung mit einem Doppelklick die Aufgabe aufrufen und im Reiter "Einstellungen" die Option "Aufgabe so schnell wie möglich nach einem verpassten Start ausführen" deaktivieren.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows, Android und jetzt auch für iOS
ulisbs
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 16. Februar 2021 - 5:41 Uhr

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von ulisbs »

Danke das habe ich gemacht, auch wenn die Aufgabe ja erfolgreich am Abend zuvor durchlaufen wurde.
Heute morgen hat er nicht mehr wiederholt.
Trotzdem werde ich versuchen die Option des Nachholens wieder zu aktivieren, denn das müsste ja im Bedarfsfall so sein, bzw. wäre gewünscht. Ich werde berichten.
ulisbs
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag, 16. Februar 2021 - 5:41 Uhr

Re: Backupprotokoll per Mail

Beitrag von ulisbs »

Wie gesagt habe ich die Einstellungen des Taskplaners wieder zurückgesetzt und die Sicherung lief ein mal sauber am Abend und wurde am Morgen nicht mehr wiederholt.
Das Problem am ersten Morgen würde ich nun am ehesten darauf zurückführen, dass ich viel probiert hatte, um das Programm und seine Funktionen kennen zu lernen und dabei hing vlt noch ein Task fest.

Auf jeden Fall läuft nun alles wie gewünscht und sauber!!

Schönes Programm, kann man empfehlen!

Vielen Dank für den geduldigen Support :-)
Antworten