Windows Mail Sicherung nicht möglich

Software, um alle Daten von Windows Mail und Windows Live Mail zu sichern
Antworten
mx303
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 30. April 2011 - 16:51 Uhr

Windows Mail Sicherung nicht möglich

Beitrag von mx303 » Samstag, 30. April 2011 - 17:16 Uhr

Hallo,
habe folgendes Problem: Nachdem es Microsoft mal wieder geschafft hat durch irgendein Update das gute alte WindowsMail zu deaktivieren habe ich vor lauter Verzweiflung WindowsLiveMail installiert.Da ich dieses Programm total nervig und chaotisch finde habe ich es wieder deinstalliert und dann wieder WindowsMail aus dem Schlaf erweckt.Davor sicherte ich aber nochmal vorsichtshalber alle Daten mittels WMBackup.
Wollte jetzt WindowsMail mal wieder sichern bzw.eine Sicherung automatisieren.
Nun passiert folgendes: Klicke auf Daten sichern, es erscheint das Fenster:
"Sie haben zwar WindowsMail beim Sichern ausgewählt,jedoch ist auf dem Rechner nicht die richtige WindowsMail Version installiert (???) Wollten Sie stattdessen vielleicht die Daten von WindowsLiveMail sichern?" > Ich klicke auf "nein"-nichts passiert, also wähle ich mal "ja". Das nächste Fenster-"Schalten Sie im nachfolgenden Einstellungsfenster den Modus auf WindowsLiveMail und versuchen sie die Sicherung erneut durchzuführen".OK. Dann erscheint die Einstellungsseite von WMBackup mit dem Reiter:Programmauswahl.Hier ist eideutig WindowsMail bereits ausgewählt und WindowsLiveMail ist ausgegraut- also garnicht anwählbar!! (Es ist ja auch deinstalliert....) Dann klicke auf OK und nichts passiert!!!Es startet also keine Sicherung.Habe WMBackup mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert- immer wieder das gleiche. Ich hoffe es gibt eine Lösung für das Problem..

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2157
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Schröder » Montag, 02. Mai 2011 - 13:48 Uhr

Hallo,

ja, das Problem ist, dass WMBackup nicht 100%ig wissen kann, welche Änderungen Sie vorgenommen haben, um Windows Mail unter Windows 7 zum Laufen zu bringen.

Ich vermute, Sie haben die msoe.dll ausgetauscht. Kopieren Sie die entsprechende Datei sowohl unter "C:\Program Files (X86)\Windows Mail\" als auch unter "C:\Program Files\Windows Mail". Dann sollte auch WMBackup wieder die Arbeit aufnehmen,
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

mx303
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 30. April 2011 - 16:51 Uhr

Beitrag von mx303 » Samstag, 07. Mai 2011 - 12:38 Uhr

Super! Das hat geklappt, besten Dank auch!

synovialis
Beiträge: 3
Registriert: Montag, 17. März 2008 - 21:27 Uhr

Re: Windows Mail Sicherung nicht möglich

Beitrag von synovialis » Dienstag, 21. Oktober 2014 - 11:36 Uhr

Hallo,
ich habe dasselbe Problem. Habe WinMail unter Windows 8.1. zum Laufen gebracht und WMBackup erkennt nun Winmail nicht. Was muss ich genau mit der msoe.dll Datei machen. Ich habe zwei verschiedene msoe.dll Datein in Programme/WinMail und Programme ( x86 ) Winmail. Welche ist die richtige? Die mit 1552 KB oder die mit 2032 kB?
Vielen Dank für die Antwort
Robby

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2157
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Windows Mail Sicherung nicht möglich

Beitrag von Heiko Schröder » Mittwoch, 22. Oktober 2014 - 11:15 Uhr

Hallo,

welche Größe das ist, kann ich nicht sagen. Wenn Sie die rechte Maustaste wählen und unter EIGENSCHAFTEN ins Register DETAILS schalten, sollte dort in beiden Verzeichnissen die Datei mit der Version 6.0 liegen.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

synovialis
Beiträge: 3
Registriert: Montag, 17. März 2008 - 21:27 Uhr

Re: Windows Mail Sicherung nicht möglich

Beitrag von synovialis » Donnerstag, 23. Oktober 2014 - 16:22 Uhr

Hallo,

danke jetzt funktioniert es wieder!

Robby

fairshuru
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 11. Januar 2016 - 5:45 Uhr

Re: Windows Mail Sicherung nicht möglich

Beitrag von fairshuru » Montag, 11. Januar 2016 - 6:03 Uhr

ich habe dasselbe Problem. Habe WinMail unter Windows 8.1. zum Laufen gebracht und WMBackup erkennt nun Winmail nicht. Was muss ich genau mit der msoe.dll Datei machen. Ich habe zwei verschiedene msoe.dll Datein in Programme/WinMail und Programme ( x86 ) Winmail. Welche ist die richtige? Die mit 1552 KB oder die mit 2032 kB?
GuL

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2157
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Windows Mail Sicherung nicht möglich

Beitrag von Heiko Schröder » Montag, 18. Januar 2016 - 9:04 Uhr

Hallo,

siehe Antwort von Oktober 2014:
welche Größe das ist, kann ich nicht sagen. Wenn Sie die rechte Maustaste wählen und unter EIGENSCHAFTEN ins Register DETAILS schalten, sollte dort in beiden Verzeichnissen die Datei mit der Version 6.0 liegen.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

Antworten