Outlook 2010 Home & Business / Click To Run

Wo klemmt es in Outlook? AddIn gesucht? Wer kann helfen?
Antworten
Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2136
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Outlook 2010 Home & Business / Click To Run

Beitrag von Heiko Schröder » Mittwoch, 25. August 2010 - 7:57 Uhr

Umstieg von der Click-To-Run auf die normale Installationsversion

Die Version "Office Home und Business 2010" ist eine Anwendung, die aufgrund der Click-To-Run-Technologie keine lokale Installation benötigt. Das Office-Paket läuft in einer Art virtuellen Umgebung, erkennbar an den zusätzlichen Laufwerken Q:\ oder R:\. Damit können derzeit keine Installationsinformationen von Outlook ausgelesen werden, so dass MOBackup diese Version vorerst nicht unterstützt.

:idea: Wenn Sie die Möglichkeit haben, steigen Sie auf die Professional Version um.

Microsoft bietet eine Installationsversion der "Office Home und Business 2010" an, die auch von MOBackup unterstützt wird. So holen Sie sich die Installationsversion von Office 2010.

Eine Anwenderin erklärte mir per Mail folgendes:

Nach dem Kauf der Download-Version bekommt man per Mail den Produkt-Key und einen Link zugeschickt. Dort muss man erst ein paar Daten eingeben und kommt danach dann auf die eigentliche Downloadseite.

Erst kommt Text, dann ein großer Button "Installieren", und genau den sollte man nicht nehmen, denn damit lädt man die Click-and-Run Version, einen Hinweis gibt es natürlich nicht ... dann kommt noch ein wenig Text und darunter gibt es einen Link "weitere Optionen".

Auf der folgenden Seite kann man dann zwischen Click-and-Run und den lokalen Installationen 32 oder 64bit wählen.

Sollte es Problem bei der Deinstallation der Click-To-Run Variante geben, bietet Microsoft ein FixIt-Programm an:
http://support.microsoft.com/kb/290301/de?p=1
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

Rodi33
Beiträge: 1
Registriert: Montag, 30. Mai 2011 - 12:12 Uhr

Beitrag von Rodi33 » Montag, 30. Mai 2011 - 12:48 Uhr

Hallo,

ich habe auch das Problem, das ich eine Click and Run-Version zuerst installiert habe. Nun habe ich die korrekte version und möchte wissen, wie ich vorgehen kann, so dass die Mails und Kalendereinträge der Click-and-Rund Version nicht verloren gehen, wenn ich die richtige Version installiere.

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2136
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Schröder » Montag, 06. Juni 2011 - 17:43 Uhr

Hallo,

es ist möglich, dass Outlook die Daten aus der Click-To-Run Version erkennt und automatisch übernimmt. Zur Not kannst Du die Datendateien, die sich unter \Eigene Dokumente\Outlook-Datendateien\ befinden dann in Outlook über das Menü DATEI - OPTIONEN - OUTLOOK-DATENDATEI ÖFFNEN einbinden.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

Antworten