Definiertes "Eigene Felder" für alle Datensätze

Was fehlt Ihnen in der Passwortverwaltung 1PW? Was finden Sie überflüssig?
Antworten
Besen
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag, 04. März 2018 - 11:59 Uhr

Definiertes "Eigene Felder" für alle Datensätze

Beitrag von Besen » Sonntag, 04. März 2018 - 12:18 Uhr

Hallo Herr Schröder,

Mir ist aufgefallen, das ich bei mehreren Online-Shops (als Beispiel) die Kundennummer bei den "Eigene Felder" Definiert habe.

Feldname = Kdn-Nr.
Feldwert = 1234567890

Für mich wäre es sehr nützlich, wenn ich bei den einzelnen Definierten Feldern jeweils einen haken setzen könnte, zb:
Feld bei Datensatz Anzeigen = Ja/Nein

So das ich beim ausfüllen eines neuen Datensatzes das Feld im gleichen Fenster habe wie Login/Passwort/URL.. etc.

Was halten Sie von dieser Idee? Oder gibt es dies schon, und ich habe diese Funktion nicht gefunden?

Liebe Grüsse
Karl

Heiko Schröder
Site Admin
Beiträge: 2183
Registriert: Sonntag, 01. Mai 2005 - 14:55 Uhr
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Definiertes "Eigene Felder" für alle Datensätze

Beitrag von Heiko Schröder » Montag, 05. März 2018 - 11:41 Uhr

Hallo,

die Funktion gibt es bereits. Vor dem definierten Feld gibt es ein Viereck. Wenn man dieses anklickt, wird ein Häkchen gesetzt.
Dies bedeutet, dass das Feld auch im Schnellzugriff angezeigt wird und damit auch zum Füllen von Daten ausgewählt werden kann.
Heiko Schröder Softwareentwicklung
Passwortverwaltung 1PW für Windows und Android
Alle Programme

Thomas
Beiträge: 132
Registriert: Sonntag, 23. April 2006 - 16:00 Uhr

Re: Definiertes "Eigene Felder" für alle Datensätze

Beitrag von Thomas » Montag, 05. März 2018 - 12:36 Uhr

Er will etwas anderes. Er möchte zumindest in einzelnen Kategorien für neue Datensätze bestimmte eigene Felder vorgeben, die sofort bei der Eingabe gefüllt werden können, ohne diese Felder vorher in jedem Datensatz manuell anlegen zu müssen.

Workaround: Lege einen Datensatz mit den gewünschten Feldern als Vorlage an, lasse diesen im Schnellzugriff ausblenden. Statt neue Datensätze anzulegen, kopiere einfach diese Vorlage und bearbeite sie.

Antworten